Kontakt aufnehmen

Leistungen

Der Mensch verbringt viele Stunden im Büro, in Besprechungszimmern oder Fabrikshallen. Auch wenn wir es nicht immer merken – das Ambiente dieser Räume beeinflusst wesentlich unser Wohlbefinden und damit die Produktivität.

Architektur und Unternehmenserfolg

Eine Architektur, die Unternehmensziele genauso berücksichtigt wie die Bedürfnisse der Mitarbeiter stärkt Ihren Unternehmenserfolg. Wir planen ganze Unternehmensgebäude, richten Büros und Besprechungszimmer ein und gestalten Ihre Produktpräsentation. Gerne beraten wir Sie zum Thema Mensch / Raum / Gesundheit und zeigen Ihnen, wie

  • Mitarbeiter produktiver arbeiten
  • Teams besser kommunizieren
  • Prozesse reibungsloser ablaufen
  • Farben & Formen das Raumklima verbessern
  • Kunden sich wohlfühlen und entspannen
  • angenehme Beratungsatmospähre entsteht
  • Produkte optimal präsentiert werden
  • Ihr Unternehmensimage gestärkt wird
SAP Eingangsbereich

Sehen Sie sich Projektbeispiele an, die wir für andere Unternehmen geplant und umgesetzt haben.

Beispiele ansehen

Studie “Auswirkung von räumliche Arbeitsbedingungen”

Die Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt (www.forba.at) hat im Sommer 2010 eine Studie über räumliche Arbeitsbedingungen durchgeführt. Ziel war es, die Wirkung räumlicher Faktoren auf Zufriedenheit, Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern zu untersuchen.

Überblick:
Zeitraum: Sommer 2010
Befragte: 550 Beschäftigte in Büro- oder Verkaufstätigkeit
Art der Befragung: Online und teilweise weiterführende persönliche Gespräche

Zum Herunterladen: FORBA Studie als PDF

Zusammenfassung der Ergebnisse:

  • Mitarbeiter haben folgende Verbesserungen durch die LO-Consult Beratung wahrgenommen: positive Raumatmosphäre, gesteigertes Wohlbefinden, bessere Stimmung in der Abteilung, bessere Leistungsfähigkeit, weniger Lärm, besseres Licht, angenehmere Temperaturen.
  • Raumgestaltung ist wichtig, aber viele Mitarbeiter sind nicht zufrieden
  • Auch bei neuen, modernen Gebäuden sind Mitarbeiter oft unzufrieden. Vor allem bei Großraumbüros und Desk-Sharing
  • Negative Faktoren für Zufriedenheit/Gesundheit sind Lärm, Temperatur, Zugluft und ungünstige Luftfeuchtigkeit
  • Negativ auf die Leistung wirken fehlender Handlungsspielraum (z.B. Arbeitsabläufe selbst planen) und schlechte Kommunikationsqualität. Beides Faktoren, die durch eine gute Raumgestaltung positiv verändert werden können.
  • Einbindung von Mitarbeitern in Raumoptimierung wirkt sich zusätzlich positiv aus. Die Mitarbeiter fühlen sich geschätzt, die Akzeptanz für Veränderungen ist größer und es wird aktiv Wissen vermittelt.